Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Mannheim

IG Metall Geschäftsstelle Mannheim



Mehr Rente - Mehr Zukunft

Vorschaubild

19.05.2017 Seniorinnen und Senioren in der IG Metall Mannheim starten Rentenkampagne - Material zum Download - Rentenkampagne in der Breite unterstützen - Weitere Aktionen in diesem Jahr folgen

Der Arbeitskreis Senioren in der IG Metall Mannheim hat am Montag auf der Delegiertenversammlung seine Arbeit zur Rentenkampagne in diesem Jahr vorgestellt.

Mehrere Bausteine werden in den nächsten Wochen und Monaten genutzt:

  • Baustein Rentenappell

Eine Petition "Rentenappell" im Internet mit Gewerkschaftsforderungen existiert bereits. Dieser Rentenappell-Existenz ist vielfach unbekannt
Unsere Antwort: Rentenappell bekannt machen

  • Mythen und Fakten zur Rente

Zur gesetzlichen Rente kursieren viele Mythen. Interessierte Kreise versuchen zu verunsichern, halb zu informieren. Es herrscht eine permanente Auseinandersetzung.
Deshalb veröffentlichen die Senioren die Serie "Rente, Mythen und Fakten" und räumen mit falschen Vorstellungen auf.

Mehr Informationen gibt es anbei zum Download.

Über weitere Aktionen werden wir hier auf der Homepage informieren und berichten.

Anhang:

Bausteine zur Rentenkampagne

Bausteine zur Rentenkampagne

Dateityp: PDF document, version 1.5

Dateigröße: 1076.2KB

Download

Letzte Änderung: 19.05.2017


Adresse:

IG Metall Mannheim | Hans-Böckler-Straße 1 | D-68161 Mannheim
Telefon: +49 (621) 150302-0 | Telefax: +49 (621) 150302-10 | | Web: www.mannheim.igm.de

Service-Links: