Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Mannheim

IG Metall Geschäftsstelle Mannheim



Für bezahlbares Wohnen in Mannheim

Vorschaubild

15.06.2017 Petition für das 12-Punkte-Programm für bezahlbares Wohnen in MA - Jetzt unterstützen - Flashmob vor der Gemeinderatssitzung am 27. Juni 2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

hier findet ihr alle Informationen und anbei auch den Link zu der Petition für das 12-Punkte-Programm der Stadt Mannheim für bezahlbares Wohnen.

Die Online Petition sollte in der kommenden Woche die 2400-Personen-Marke noch knacken, das würde dann die Vorlage beim Gemeinderat ermöglichen.

Bitte leitet diesen Aufruf daher breit an eure Gewerkschaftsgremien, Mitglieder etc. weiter und macht darauf aufmerksam, dass es hier um eine wichtige Abstimmung auch im Sinne der Beschäftigten in Mannheim geht! Wohnen muss schließlich jeder und Wohnen muss bezahlbar sein!

Die Mehrheitsverhältnisse im Mannheimer Gemeinderat erfordern es leider, dass wir hier alle aktiv werden und die lokale Politik auffordern, die Vorlage der Verwaltung zu unterstützen!

Der DGB-Kreisverband wird den Gemeinderat auch über die Presse noch auffordern, der Beschlussvorlage der Verwaltung zuzustimmen und sich direkt an die Fraktionsvorsitzenden wenden.

Die Kernpunkte der Beschlussvorlage sind ein Quotenmodell für preisgünstigen Wohnraum, die Erlangung von zusätzlichen Grundstücken für den Wohnungsbau, die verbilligte Vergabe von Wohnungsbaugrundstücken durch die Stadt für preiswerten Wohnbau, Gewährung von Erbbaurechten etc. SPD, GRÜNE und LINKE haben ihre Unterstützung der Beschlussvorlage angekündigt. CDU, Mannheimer Liste, FDP und LKR (Abspaltung der AFD, bisher ALFA) haben ihre Ablehnung signalisiert. Es wird sehr wahrscheinlich eine sehr knappe Abstimmung werden!

Die entscheidende Gemeinderatssitzung ist am 27. Juni ab 16 Uhr, davor wird ein Flashmob vor dem Ratssaal in N1 stattfinden, zu dem wir euch alle aufrufen:

Bitte schafft Öffentlichkeit und helft der Petition auf die Sprünge!

Unsere Ziele:

  • Preiswerter Wohnraum für alle
  • Stabile, sorgenfreie Wohnverhältnisse
  • Durchmischte Stadtteile
  • Beendigung der Spekulation und des Ausverkaufs Mannheimer Bodenflächen ohne Ziel und Bindung

Jetzt unterstützen!

Anhang:

12 Punkte

12 Punkte

Dateityp: PNG image, 320 x 167, 8-bit/color RGBA, interlaced

Dateigröße: 35.45KB

Download

Letzte Änderung: 14.06.2017


Adresse:

IG Metall Mannheim | Hans-Böckler-Straße 1 | D-68161 Mannheim
Telefon: +49 (621) 150302-0 | Telefax: +49 (621) 150302-10 | | Web: www.mannheim.igm.de

Service-Links: